Drei Workshops, rund 40 Teilnehmer und viele gute Diskussionen – das Smart City Team hat im Juni erste Workshops mit Eichenzeller Bürger:innen und Stakeholdern durchgeführt. Trotz tropischer Temperaturen im Kultursaal des Eichenzeller Schlösschen fanden sich die eingeladenen Gäste zu den drei Workshops rund um die Themen Stadtentwicklung und Wirtschaft, Umwelt und Mobilität sowie E-Health ein. Moderiert wurden die Workshops durch einen neutralen Moderator, David Lommer von Lommerland Consulting.

Die Workshops bildeten dabei den Auftakt von weiteren Beteiligungsformaten im Sinne einer aktiven Bürgerpartizipation. Dabei wurden dieses Mal vor allem Vertreter themenspezifischer Zielgruppen eingeladen, um erste Impulse zu den Handlungsfeldern einzuholen.

Bevor es um konkrete Ideen und Wünsche rund um Smart City Projekte ging, starteten wir mit einem kurzen Einblick in die Eichenzeller DNA: was ist in Eichenzell gut und was hat Eichenzell eigentlich zu dem gemacht, was es heute ist? Die Antworten der Teilnehmer:innen fielen eindeutig aus: von Aspekten wie dem Bau des Glasfasernetzes über eine starke Infrastruktur hin zu Werten wie Mut,  Zukunftsorientiertheit und Zusammenhalt. Doch wo gibt es noch Verbesserungsspielraum? Wie vielerorts fehlt es in Eichenzell an Wohnraum und Parkplätzen sowie an einem attraktiven Gemeindezentrum als Begegnungsort, erläuterten die Gäste.

Nach der Bestandsaufnahme ging es dann in einen abwechslungsreichen Mix aus Online-Umfragen, Gruppendiskussionen und Arbeitsgruppen. Rund um die Themen Stadtentwicklung und Wirtschaft, Umwelt und Mobilität sowie E-Health wurden Ideen diskutiert, eingeordnet und priorisiert. Dabei haben die Ergebnisse das Zielbild bestätigt, das bereits im Vorfeld vom Smart City Team gemeinsam mit dem Bürgermeister erarbeitet wurde. Die wertvollen Denkanstöße werden nun von dem Smart City Team aufgearbeitet und fließen in die Bewertung der Projekte mit ein.

Wir danken allen Teilnehmer:innen für ihre Zeit und Ideen und freuen uns auf weitere Workshops mit den Bürger:innen von Eichenzell.